Willkommen

 

 auf der Internetseite des Schützenverein Bullau 1955 e.V.

Auf den verschiedenen Seiten möchten wir Ihnen einen kleinen

 Überblick über unseren Verein geben

 

aktualisiert am 25.5.2020

Es ist endlich wieder soweit, nach den Vorgaben des Landes Hessen und des Schützenbundes dürfen wir unseren Schiesssport,

wenn auch unter strengen Auflagen wieder aufnehmen.

Wir haben ein Konzept erstellt , wie wir die Vorgaben bestmöglich umsetzen können um unseren Schützen

die Möglichkeit zum Training zu geben.

Es ist zwar kein Trainingsschiessen und keine Gemeinschaftlichkeit wie wir es gewohnt sind,

aber es ist ein Anfang

 

Wir freuen uns darauf, wenn auch “ Etappenweise “ Euch wieder zu sehen.

 

Das Trainingsschiessen erfolgt nach diesen Regeln :

 - das Schützenhaus darf nur mit Mund - Nasenschutz betreten werden und erst bei

   Schiessbeginn abgenommen werden - nach Schiessende bitte wieder aufsetzen.

  - Bitte bei Betreten des Schützenhauses Hände desinfizieren.

  - Zugang zum Schützenhaus haben nur die Schützen die für Ihre Schiesszeit eine Zusage haben,

  - Zusage per Whatsapp / Telefon .

  - Da wir z.zt. nur 4 Stände nutzen dürfen, müssen die Schiesszeiten und die Standvergabe vom

     Schützen eingehalten werden, bei Verspätung ist kein Start mehr möglich.

  - Bitte zum Training bereits mit der entsprechenden Unterbekleidung kommen und auf dem Stand nur

     Hose, Jacke und Schuhe anziehen.

  - Die Taschen mit der Schiessbekleidung müssen mit nach Hause genommen werden.

     Z.zt. darf diese nicht im Schützenhaus bleiben.

  - Bei Nutzung der Vereinsgewehre müssen diese nach dem Schiessen vom Schützen desinfiziert werden

     Entsprechende Mittel stehen zur Verfügung.

  - Die genutzten Flächen bzw. Schiessstände werden von der Standaufsicht desinfiziert.

  - Der Wirtschaftsraum darf nicht als Aufenthaltsraum genutzt werden.

  - Der Trainingsbetrieb endet Mittwoch und Freitag um 22.00 Uhr , sollte der Samstag benötigt werden um 17.00 Uhr.

  - Die Wirtschaft bleibt z.zt. auf Grund der strengen Auflagen noch bis auf weiteres geschlossen.

  - Z.zt. ist nur das Training von Vereinsmitgliedern möglich.

Bitte haltet Euch an diese Regeln. Bei Nichteinhaltung kann es bei einer evtl. Kontrolle zu saftigen Strafen für den Verein,

und / oder zur Stillegung des Schiessbetriebes kommen.

Bleibt weiterhin alle Gesund

Der Vorstand

 

Aktuelles | Chronik | Internes | Schiessen | Bürgerschiessen | Über uns | Kontakt | Termine | Fotos |